News vom: 13.11.2017

[Newsarchiv]

Damen 1 jetzt 2. in der Verbandsklasse

 

Am 03.11 hatten die Damen 1 mit der TTG Neckarbischofsheim 1 den aktuellen Tabellenführer zu Gast. Im Spitzenspiel der beiden ungeschlagenen Mannschaften spielten Barbara Gerstner, Petra Roth, Alexandra Ender und Claudia Sanjkovic. Dem - in Bestbesetzung angereisten - Gast sollte das Siegen so schwer wie möglich gemacht werden.

Bereits beide Doppel waren hart umkämpft. Barbara und Claudia konnten ihr Doppel gewinnen, während Petra und Alexandra verloren.

In den Einzeln schlug Claudia dann die für das Deutsche TOP 48 der U 15 qualifizierte Spitzenspielerin, Melissa Friedrich, in 5 dramatischen Sätzen. Nach Aussage ihres Trainers zeigt Claudia an diesem Abend ihre mit Abstand beste Leistung. Ihrer zweiten Gegnerin an diesem Tag ließ sie beim 3 : 0 Sieg nicht den Hauch einer Chance.

Leider konnte an diesem Tag keine weitere Forchheimer Spielerin eine Partie für sich entscheiden. Trotz guter Leistungen und dem Erspielen von mehreren Matchbällen gelang es den Neckarbischofsheimerinnen immer wieder die Spiele doch noch für sich zu entscheiden.

Am Ende stand dann der, mit 3 : 8 verdiente, aber deutlich zu hoch ausgefallene Sieg unserer Gäste.

Eine Woche später traten die Damen in der Besetzung Barbara Gerstner, Claudia Sanjkovic, Gisa Müller und Alexandra Ender in Weingarten an. Bei dem deutlichen 8 : 1 Auswärtssieg musste sich lediglich Alexandra nach 5 Sätzen ihrer Weingartener Kontrahentin geschlagen geben. Jeweils 2 Siege errangen Barbara Gerstner, Claudia Sanjkovic und Gisa Müller. Ebenfalls beide Doppel konnten von den Forchheimer Paarungen gewonnen werden.

Damit stehen die Damen kurz vor Ende der Vorrunde in der Verbandsklasse auf einem hervorragenden 2. Tabellenplatz.

 

SPONSOREN

hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails
Tierarzt Dr. Seitz
hier geht es zu den Newsdetails
hier geht es zu den Newsdetails