1

Nachruf Klaus Schorb

zurück zu Beiträge Übersicht

 

 

Der Tischtennisclub 1950 Forchheim trauert um sein Ehrenmitglied Klaus Schorb.

Er verstarb im Alter von 74 Jahren.

Klaus Schorb, der am 2. Februar 1942 geboren wurde, trat am 1.Februar 1958 dem TTC Forchheim bei. Er blieb dem Verein bis zu seinem Tod treu.

Klaus Schorb nahm all die Jahre aktiv am Vereinsleben teil und auf ihn war immer Verlass, sei es als Spieler oder als Mitwirkender bei Veranstaltungen des TTC Forchheim.

Sein Humor war sprichwörtlich. Er konnte das Belustigende mancher Situationen mit unfehlbarer Treffsicherheit ausmachen und artikulieren.

Als Sportler und Tischtennisspieler war Klaus Schorb sehr erfolgreich. Er feierte zahlreiche Erfolge auf Vereins-, Kreis-, Bezirks- und Bundeslandebene. Bei den Senioren über 65 erspielte er einige vordere Plätze wie beispielsweise vier erste Plätze im Doppel bei den Badischen bzw. Baden-Württembergischen Meisterschaften.

Klaus Schorb konnte den Kampf gegen seine Krankheit nicht gewinnen.

Der TTC Forchheim wird ihn nicht vergessen.

 

zurück zu Beiträge Übersicht